Häkelanleitung Windelpupser im Anflug – Storch und Baby

Bewertet mit 5.00 von 5, basierend auf 1 Kundenbewertung
(1 Kundenrezension)

3,00  **

Die Kinder werden ja durch den Storch gebracht. Das weiß man. Und jeder, der etwas anderes behauptet, der kennt sich halt nicht aus 😉

Kategorie: Schlüsselworte: , , ,

Beschreibung

Die Kinder werden ja durch den Storch gebracht. Das weiß man. Und jeder, der etwas anderes behauptet, der kennt sich halt nicht aus 😉 Wer einen Storch auf dem Dach nisten hat, der kann sich richtig glücklich schätzen 🙂

 

Der Storch ist sitzend ca. 27 cm groß, wenn mit Baumwollgarn (50g/125m) gehäkelt wird. Es kann aber jedes Garn verwendet werden, dadurch ändert sich nur die Größe und der Materialverbrauch. Ich habe ca. 55 g für den Körper gebraucht, 75 g für die Flügel und 45 g für Schnabel und Beine. 2 Bärenaugen, ca. 10 mm und etwas Füllwatte. 1 Nadel und einen Maschenmarkierer, natürlich eine Häkelnadel noch dazu (hier 2,5 mm) dann kann es losgehen. Für das Baby noch ca. 20 g Garn und natürlich auch ein wenig Füllwatte. Das Baby hat auch Bärenaugen (ca. 7 mm) bekommen. Die Amigurumifans haben sowas eh immer da 😉

 

Kenntnisse in Luftmaschen, festen Maschen und Kettmaschen werden benötigt und der Storch samt Nachwuchs können demnächst in das neue Kinderzimmer einziehen ….

 

Allgemeines

Diese Häkelanleitung enthält keinen Grundkurs. Bei diesem Produkt handelt es sich NICHT um die fertige Figur, dies ist nur die Anleitung fürs Häkeln. Die Anleitung ist im PDF Format, enthält 20 Seiten mit Erklärungen, vielen Bildern einzelner Schritte und ist in deutsch.
Du kannst dir diese Anleitung direkt nach Bezahlvorgang PayPal herunterladen. Dafür brauchst Du nur eine Mailadresse.
Oder du hast 1-2 Tage Zeit (je nach Bank) und zahlst mit Überweisung.
Bitte bleibt fair! Diese Anleitung dient nur dem Privatgebrauch. Eine Veröffentlichung, Verkauf, Änderung, Übersetzung oder Weitergabe dieser Anleitung und deren Bilder ist nicht gestattet.

Bei Fragen melde Dich einfach bei mir.
Viel Spaß beim Häkeln 🙂

 

 

1 Bewertung für Häkelanleitung Windelpupser im Anflug – Storch und Baby

  1. Bewertet mit 5 von 5

    Diana

    Ach ja der kleine Windelpupser😊
    Der steht in der Arztpraxis von meinem Gyn😃
    Sie waren alle sowas von begeistert und haben mich gefühlte 100 mal gefragt ob ich den selber gemacht habe. Kommt auch als geschenk zur Geburt sehr gut an.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.